Saisonstart unter besonderen Bedingungen

Becken mit Doppelbahnen

Der Start ist gelungen! Wir sind bereit und die ersten waren heute schon im Wasser. Die Wassertemperatur (24 Grad) stimmt, das Wetter auch.

📢Welcome back!📢

Wir haben vier Doppelbahnen mit Leinen. Was ihr beachten müsst?

  • haltet Abstand
  • schwimmt im Kreis,
  • die rechte Bahn (vor der Tribüne) zum Freischwimmen und Spielen reserviert
  • nicht mehr als 16 Personen pro Doppelbahn im Schwimmbetrieb
  • genießen und lächeln 🏊‍♀️

Auch der WDR hat in der gestrigen Lokalzeit Bergisch Land über uns und unser Konzept berichtet.

Ihr habt das gestern schon super gemacht!

Ihr helft uns, wenn ihr beim Betreten des Bades folgendes beachtet:

  • Das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes beim Betreten des Bades ist obligatorisch
  • Bitte denkt an Euren Mitgliedsausweis - einchecken und auschecken nicht vergessen!
  • Bitte die Hände beim Betreten des Bades desinfizieren
  • Bitte verwickelt das Personal nicht in unnötige Diskussion über die getroffenen Maßnahmen
  • Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht auf alle Fragen eine Antwort haben

Wir wünschen Euch einen schönen Vatertag 🌞

‼️Da wir heute einen großen Andrang erwarten, denkt bitte daran, dass Parkplätze begrenzt sind. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir bei 250 Personen einen Einlass-Stopp verhängen. Plant Euren Aufenthalt am besten am frühen Vor- oder am späten Nachmittag.‼️

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Diesen Beitrag finde ich...
The following two tabs change content below.
Martin Ingignoli
Von 2001 bis 2020 war ich als Vorstand Bad für die Belange des Alfred-Panke-Bades, das Badpersonal und die technischen Anlagen verantwortlich. Darüber hinaus unterstütze ich den aktuellen Vorstand in administrativen Tätigkeiten und betreue den Internetauftritt der Wasserfreunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.