post

Hygiene- und Sicherheitshinweise zum Saisonstart am 20. Mai 2020

Wir sind froh, Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir für die Saisoneröffnung das "Go" der zuständigen Behörden bekommen haben.

Öffnung am 20.05.2020 um 6:30 Uhr

Da die Öffnung dieses Jahr unter "besonderen Bedingungen erfolgt", haben wir neben denn allgemein bekannten Abstands- und Hygieneregelungen ein besonderes Hygiene- und Sicherheitskonzept für das Alfred-Panke-Bad erarbeitet, dass folgende Regelungen ergänzend zur Badordnung vorsieht:

  • Der Zutritt zum Eigenbad ist ausschließlich über die Bendahler Str. möglich. Der obere Zugang bleibt geschlossen.
  • Um Infektionsketten nachverfolgen zu können ist der Zutritt nur mit persönlicher Mitgliedskarte möglich und muss zwingend durch das Drehkreuz erfolgen.
  • Sollte es beim Zutritt zu Warteschlangen kommen, halten Sie bitte Abstand und warten an den jeweiligen Markierungen.
  • Bitte betreten des Bades ist im Kassenbereich einen Mund- und Nasenschutz zu tragen! Die Hände sind über bereitgestellte Spender zu desinfizieren.
  • Beim Verlassen des Bades über einen gesonderten Ausgang muss ebenfalls die Mitgliedskarte vor den Kartenleser gehalten werden. Dabei werden Datum und Uhrzeit von "Kommen" und "Gehen" für vier Wochen gespeichert.
  • Die maximale Anzahl der Personen auf dem Freibadgelände wird auf 250 Personen begrenzt.
  • Die Gästeregelung wird ausgesetzt. Das Mitbringen von Nicht-Mitgliedern als Gast ist nicht möglich!
  • Im Becken werden Doppelbahnen gespannt. Es gelten besondere Abstands- und Schwimmregeln auch im Wasser. Bitte beachten Sie die Aushänge.
  • Die Duschen und Umkleiden bleiben vorerst geschlossen! Die Außenduschen (Kaltwasser) sind in Betrieb! Zum Umkleiden können die Bretterverschläge auf den Liegewiesen und vor den Toiletten genutzt werden.
  • Duschen Sie bitte nach Möglichkeit vor und nach dem Schwimmen zu Hause.
  • Die Toiletten dürfen von maximal zwei Personen nur unter Verwendung einer Mund- und Nasenabdeckung betreten werden.
  • Auch auf den Liegewiesen gilt das Abstandsgebot von 2 m.
  • Stühle zum Ausleihen für die Liegewiese stehen nicht zur Verfügung.
  • Es findet kein Verleih von Schwimmbrettern, Taucherbrillen und Wasserspielzeug statt.
  • Den Anweisungen der Personals und Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten!
Aushang Hygiene- und Sicherheitshinweise

Kriegsfuss Restaurant

Auch das Team vom Kriegsfuss Restaurant hat unter der Zwangsschließung zu leiden. Jetzt gilt es für die Wasserfreunde und den Pächter zusammenzustehen und dieses Jahr zu retten.

Das Restaurant wird nach wie vor auch die Wasserfreunde auf der Terrasse bewirten, allerdings unter strengen Hygieneauflagen und anderen Bedingung.

Bitte lesen Sie auch hier die Sicherheits- und Hygienehinweise aufmerksam.

Um das Jahr wirtschaftlich zu überstehen, wird das Restaurant allerdings erst ab 13:00 Uhr öffnen und an Tagen mit wenig Publikumsverkehr früher schließen.

Es wird nur eine reduzierte Auswahl an Speisen und Getränken geben und auf der gesamten Terrasse gilt Selbstbedienung. Die freie Tischwahl ist nicht möglich. Auch das Wechseln der Tische ist nicht möglich.

Für das À la carte Geschäft im Abend im Restaurant ist eine Reservierung zwingend erforderlich.

Zusammenstehen

Liebe Wasserfreunde, wir sind uns sicher, dass wir auch unter diesen besonderen Umständen eine schöne Sommersaison mit ein wenig Normalität haben werden. Dabei steht unsere Gesundheit und die unserer Mitmenschen an oberster Stelle!

Helft durch Euer persönliches Verhalten und Eure Solidarität mit, unserem Vereinsleben und unserem Sport sorgenfrei nachgehen zu können! Wir sind mit "Abstand" das schönste Freibad in Wuppertal!

Diesen Beitrag finde ich...
The following two tabs change content below.
Martin Ingignoli
Seit 2001 bin ich als Vorstand Bad für die Belange des Alfred-Panke-Bades, das Badpersonal und die technischen Anlagen verantwortlich. Darüber hinaus unterstütze ich die Geschäftsstelle in administrativen Tätigkeiten und betreue den Internetauftritt der Wasserfreunde.

3 Gedanken zu “Hygiene- und Sicherheitshinweise zum Saisonstart am 20. Mai 2020

  1. Liebe Wasserfreund*innen,

    ich möchte euch, den Verantwortlichen an dieser Stelle einmal ein herzliches Dankeschön aussprechen, dass es in dieser in jeder Hinsicht besonderen Situation möglich ist, dass unser schönes Bad öffnen kann.

    Ich freue mich sehr, sehr und werde meinen Beitrag dazu leisten, dass die erforderlichen Regeln eingehalten werden.
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Anke Kalbfuß

    Hat dir der Kommentar gefallen?
  2. Herzlichen Dank an alle die dazu beigetragen haben dass Wasserfreunde öffnen kann! Ich finde die Rahmenbedingungen vernunftig und navhvollziehbar.
    Es liegt jetzt an uns dafür zu sorgen das alles so läuft wie vorgesehen.

    Hat dir der Kommentar gefallen?
  3. Vielen Dank für eure Bemühungen, das Bad trotz der Corona Krise wieder eröffnen zu können. Dieser Dank gilt ebenso den fleißigen Helfern, die jedes Jahr dafür sorgen, dass es rund um wieder schön ist.

    Hat dir der Kommentar gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.