post

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie

Liebe Wasserfreunde, liebe Sportler, liebe Förderer, liebe Freunde

die Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland verläuft weiterhin sehr dynamisch, Eine Verlangsamung der Verbreitung ist das erklärte Ziel der Politik auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene und seit dem 22.03.2020 gibt es das Kontaktverbot.

Aus diesem Grund müssen wir handeln und
- die Jahreshauptversammlung vom 02.04.2020 absagen
- den gesamten Sportbetrieb der Wasserfreunde vorerst bis zum 19. April einstellen.

Wir werden euch zum weiteren Vorgehen informieren und hoffen auf euer Verständnis. Über den neuen Termin für die Jahreshauptversammlung informieren wir frühzeitig.

Unsere Planungen für die Freibadsaison mit einem Start am 1. Mai 2020 laufen unverändert. Hier müssen wir alle die Entwicklungen der nächsten Wochen abwarten.

Wir müssen alle unseren Beitrag leisten, damit wir wieder unbeschwert Sport treiben können. Lasst uns in dieser Zeit soziale Kontakte mit den modernen Medien pflegen, bleibt kreativ sportlich und lasst euch nicht unterkriegen.

Wir sehen schöneren Zeiten entgegen und freuen uns mit euch sportlich unterwegs zu sein!

Wir halten auch in diesen Zeiten zusammen!

Liebe Grüße vom gesamten Vorstand der Wasserfreunde Wuppertal 1883 e. V.

Diesen Beitrag finde ich...
The following two tabs change content below.
Martin Ingignoli
Von 2001 bis 2020 war ich als Vorstand Bad für die Belange des Alfred-Panke-Bades, das Badpersonal und die technischen Anlagen verantwortlich. Darüber hinaus unterstütze ich den aktuellen Vorstand in administrativen Tätigkeiten und betreue den Internetauftritt der Wasserfreunde.