Herrenwasserball

1. Herrenmannschaft

Unter der Leitung von Trainer Tim Focke starten die Wasserfreunde in einer Startgemeinschaft mit dem SC Solingen als SGW SC Solingen / Wasserfreunde Wuppertal in der 2. Wasserball-Liga West.

Erklärtes Ziel ist ein Platz im oberen Drittel der Tabelle.

2. Herrenmannschaft

Die 2. Mannschaft der Wasserfreunde spielt in der Oberliga. In der stark besetzen Liga des Schwimmverbandes Nordrhein-Westfalen ist in mittlerer Tabellenplatz das erklärte Ziel. Die Mannschaft wird von erfahrenen Spielern geleitet, die selbst noch ins Wasser steigen.

Die 2. Mannschaft dient als Sprungbrett in die 1. Mannschaft für die Jugendspieler. Auch die Reserve der 1. Mannschaft holt sich hier die notwendige Spielpraxis.

3. Herrenmannschaft

Die 3. Herrenmannschaft spielt in der Rhein-Wupper-Liga auf Bezirksebene. Routiniers des SC Solingen bilden das Grundgerüst dieses Teams und bieten auch den Jugendspielern eine Chance, die den Sprung in die 1. oder 2. Mannschaft nicht geschafft haben.

4. Herrenmannschaft

Die 4. Herrenmannschaft ist alles andere als eine Hobbyrunde. Einige der älteren Spieler haben früher in der Bundes- und Regionalliga gespielt. Deshalb wird bei den Ü40 auch noch gepflegter Wasserball gespielt. Aber auch für einige Jugendspieler ist die 4. Mannschaft eine Chance, um in den Herrenwasserball hineinzuschnuppern. Die 4. Mannschaft spielt in der Kreisliga des Bezirkes Rhein-Wupper.

Sind die Informationen hilfreich für dich?