post

Wuppertaler Wasserball-Talente

Die vier Wuppertaler Wasserball-Talente Vincent Schmalor, Alex Peftinas, Denis Krdzevic und Toni Matosevic haben den Sprung in die erste Herrenmannschaft von Trainer Tim Focke geschafft.

Wuppertaler Wasserball-Talente beim Training

Denis Krdzevic und Vincent Schmalor beim gemeinsamen Training.
Foto: Stephan Köhlen

Die Spieler der U19-Mannschaft von Trainer Matz Kunz überzeugten zuletzt durch Ihren Einsatz beim Jugend- und Herren-Training und kamen auch schon auf einige Einsätze in der 1. Mannschaft der SGW SC Solingen / Wfr. Wuppertal in der 2. Wasserball-Liga West.

Auch die Rheinische Post berichtete zuletzt über die Wasserball-Talente.

Somit hat sich die seit Jahren konsequente Jugendarbeit der Wasserfreunde ausgezahlt. Auch zukünftig baut Trainer Tim Focke auf den eigenen Nachwuchs um mittelfristig das Ziel 1. Liga anzustreben. Und mit diesen motivierten Jugendlichen wird das sicherlich gelingen.